seminarTermine

Die Termine sind aufsteigend angeordnet, d.h. frühere Termine erscheinen zuerst.

08.02.2019 Befreie deine Schultern!

Bereich: Körperarbeit
Zielgruppe: Für alle, die sich für anatomische Zusammenhänge interessieren
Träger: VHS Straubing
09421-84570
Zeitraum: 08.02.2019

1x am Freitag von 16.30-19.30 Uhr
Befreie deine Schultern!
In diesem Kurs lernen Sie durch eine koordinierte Kopfhaltung die Hals- und Brustwirbelsäule beweglicher werden zu lassen und somit ihre Schultern in ihre ursprüngliche Position zu bringen.
Im Laufe unseres Lebens verlernen wir die natürliche aufrechte Haltung gesunder Kinder. Durch den persönlichen Körperausdruck geben wir die natürliche Haltung auf und der Schwerkraft Gelegenheit, uns immer mehr zu verformen. Eine genaue Wahrnehmung und leichte Übungen zur Lockerung und Entspannung führen zu mehr Körperbewusstsein und Aufrichtung.

15.02.2019 Gesunde Füße für ihr Kind

Bereich: Gesundheitserziehung
Zielgruppe: Eltern und Kinder ab 6
Träger: Evangelisches Bildungswerl Regensburg
Am Ölberg
0941.5921516
Zeitraum: 15.02.2019

1x am Freitag von 15-17 Uhr

22.03.2019 Das Geheimnis gesunder Füße - Gewölbebauer am Werk!

Bereich: Körperarbeit
Zielgruppe: Für Menschen mit Schwierigkeiten mit den Füßen, oder ohne.
Träger: VHS LKRS Regensburg
09401-52550
www.vhs-regensburg-land.de
Zeitraum: 22.03.2019

1x am Freitag von 16-19 Uhr in Neutraubling
Das Geheimnis gesunder Füße: Gewölbebauer am Werk!
Gesunde Füße ein Leben lang. Lernen Sie Ihre Füße eigenverantwortlich gesund zu erhalten. Wir setzen uns mit der Architektur des Fußes auseinander, massieren, mobilisieren und kräftigen. Für alle Altersgruppen, die aktiv gegen Spreiz-, Knick- und Senkfüße werden wollen.

23.03.2019 Hallux Valgus - Großzehe auf Abwegen

Bereich: Körperarbeit
Zielgruppe: Frauen
Träger: Frauengesundheitszentrum Regensburg
Grasgasse 10
93047 Regensburg
0941-81644
Zeitraum: 23.03.2019

1x am Samstag von 9-13 Uhr
Hallux Valgus – Großzehe auf Abwegen
Sie lernen einen verantwortungsbewussten Umgang mit Ihren Füßen, im Zusammenhang des ganzen Körpers, kennen. Erklärungsversuche für die Entstehung von Fußproblemen und Verformungen werden gemeinsam erarbeitet und individuell umgesetzt. Anleitung zur Massage, spezielle Fußgymnastik und die bewusste Umsetzung ins Gehen sind die Elemente dieses Konzeptes.
Bitte mitbringen: Bequeme Kleidung; evtl Theraband

28.03.2019 Befreie deine Schultern!

Bereich: Körperarbeit
Zielgruppe: Frauen
Träger: Frauengesundheitszentrum Regensburg
Grasgasse 10
93047 Regensburg
0941-81644
Zeitraum: 28.03.2019

1x am Donnerstag von 18-20.30 Uhr
Befreie deine Schultern!
In diesem Kurs lernen Sie durch eine koordinierte Kopfhaltung die Hals- und Brustwirbelsäule beweglicher werden zu lassen und somit ihre Schultern in ihre ursprüngliche Position zu bringen.
Im Laufe unseres Lebens verlernen wir die natürliche aufrechte Haltung gesunder Kinder. Durch den persönlichen Körperausdruck geben wir die natürliche Haltung auf und der Schwerkraft Gelegenheit, uns immer mehr zu verformen. Eine genaue Wahrnehmung und leichte Übungen zur Lockerung und Entspannung führen zu mehr Körperbewusstsein und Aufrichtung.

29.03.2019 Gesunde Hände - vom Zupacken und Loslassen

Bereich: Körperarbeit
Zielgruppe: Menschen mit, und ohne Probleme mit den Händen
Träger: VHS Abensberg
Osterriedergasse 6
93326 Abensberg
Telefon: 09443 910377
Zeitraum: 29.03.2019

1x am Freitag von 17-20 Uhr
Gesunde Hände - vom Zupacken und Loslassen
Anatomisch richtig bewegte Hände sind voll belastbar und schmerzen nicht. Erobern Sie sich die geniale Bewegungsfreiheit Ihrer Hände zurück, indem Sie funktionelle Übungen bewusst in Ihren Alltag integrieren. Wirksam gegen: Arthrosen, Arthritis, Karpaltunnel-Syndrom, usw.. Packen Sie es an. Aber richtig!
Bitte mitbringen: Bequeme Kleidung

25.04.2019 Starke Knie

Bereich: Körperarbeit
Zielgruppe: Frauen
Träger: Frauengesundheitszentrum Regensburg
Grasgasse 10
93047 Regesnburg
0941-81644
Zeitraum: 25.04.2019

1x am Donnerstag von 18-20.30 UHr
Starke Knie
In diesem Workshop wird versucht, den Ursachen von Knieproblemen und Beinachsenabweichungen auf den Grund zu gehen. Vieles ist erlernt, imitiert oder anerzogen. Werden Sie aktiv. Erkennen Sie Bewegungsfehler und erlernen Sie unter fachkundiger Anleitung eine funktionelle Beinkoordination. Das Gehen, Treppensteigen und diverse Alltagsbewegungen werden kniegerecht beleuchtet, wodurch auch Ihre Hüften und Füße funktioneller bewegt werden können.

26.04.2019 Bewegte Faszien

Bereich: Körpererfahrung und Fitness
Zielgruppe: Alle, die fit und beweglich sein möchten
Träger: Traumfabrik GmbH & Co. KG
Zielstattstr. 21
81379 München
info@traumfabrik.de
+49 (0) 89 - 559 238 21
Zeitraum: 26.04.2019

26.04.-28.04.2019 in Regensburg
Unzählige Nerven, Bewegungssensoren und Schmerzrezeptoren - somit alle Weichteil-Komponenten des Körpers unter der Haut - machen das Netzwerk der Faszien zum größten sensorischen Organ des Körpers. Durch Verspannungen und Stress werden die Faszien blockiert und somit auch der Muskel. Die Faszien verkleben sozusagen und ein Schmerz entsteht.

In diesem Kurs werden das fasziale Lösen, Fasziendehnungen, Elastizitätsübungen sowie die achtsame Verfeinerung der Faszien genauer betrachtet und anhand verschiedener Übungen gezielt trainiert. Dabei verbindet Andrea C. Blank Bekanntes mit Neuem und legt dabei besonderes Augenmerk auf die heilende Kraft der Bewegung - mit verblüffenden Resultaten. Sie werden sehen!
Was man in diesem Kurs können/haben sollte:

Falls vorhanden, wären eigene Kettlebells und Blackrolls hilfreich. Ansonsten brauchen Sie nur Spaß an Bewegung.

26.04.2019 Beweg dich - aber richtig

Bereich: Körpererfahrung und Fitness
Zielgruppe: Für alle, die sich für anatomische Zusammenhänge interessieren
Träger: Traumfabrik GmbH & Co. KG
Zielstattstr. 21
81379 München
info@traumfabrik.de
+49 (0) 89 - 559 238 21
Zeitraum: 26.04.2019

26.04.-28.04.2019 In Regensburg
Dreidimensionale Bewegung erleben

Bewegung ist gesund. Aber was tun, wenn das Knie schmerzt, die Füße weh tun und der Nacken hinterher verspannt ist? - Dann wird es Zeit Bewegungsfehler zu entlarven.

Bewegung ist das Erfolgsrezept der Natur zur persönlichen Gesundheitsförderung. In diesem Workshop erkunden wir die Referenzpunkte in der Anatomie des menschlichen Körpers und verhelfen uns dadurch zu mehr Haltung. Durch das „Wieder“-Erlernen funktionaler Bewegungsmuster wird die Bewegungsqualität verbessert.

Bringen Sie Ihre Schwierigkeiten mit und wir werden sie entschlüsseln - systematisch und einleuchtend. Für mehr Körperbewusstsein und Bewegungsfreude.

04.05.2019 Hallux Valgus - Großzehe auf Abwegen

Bereich: Körperarbeit
Zielgruppe: Für Menschen mit Schwierigkeiten mit den Füßen, oder ohne.
Träger: Volkshochschule Vohenstrauß e.V.
VHS Vohenstrauß
Wernbergerstr. 12, 92648 Vohenstrauß
Tel: 09651 92459-0
Fax: 09651 92459-1
Email: info@vhs-vohenstrauss.de
Zeitraum: 04.05.2019

1x am Samstag von 9.30-13.30 Uhr
Hallux Valgus – Großzehe auf Abwegen
Sie lernen einen verantwortungsbewussten Umgang mit Ihren Füßen, im Zusammenhang des ganzen Körpers, kennen. Erklärungsversuche für die Entstehung von Fußproblemen und Verformungen werden gemeinsam erarbeitet und individuell umgesetzt. Anleitung zur Massage, spezielle Fußgymnastik und die bewusste Umsetzung ins Gehen sind die Elemente dieses Konzeptes.
Bitte mitbringen: Bequeme Kleidung; evtl Theraband

05.05.2019 Wenn Füße laufen lernen - aktiv gegen Fersensporn und Co.

Bereich: Körperarbeit
Zielgruppe: Menschen mit, und ohne Probleme mit den Füßen
Träger: Volkshochschule Neustadt a.d.Donau

Kirchplatz 5
93333 Neustadt a.d.Donau
Tel. 09445/75249-0
Fax. 09445/75249-20
Email: vhs@neustadt-donau.de
Web: http://www.vhs-neustadt-donau.de
Zeitraum: 05.05.2019

1x am Sonntag von 9.30-12.30 Uhr in Train
Wenn Füße laufen lernen - Aktiv gegen Fersensporn und co.
Schmerzen? Werden Sie aktiv!. Durch massieren, mobilisieren und kräftigen lernen Sie die Funktion des Fußes kennen. In der Gangschule erkennen Sie ihre Bewegungsfehler und lernen neues anatomisch „richtiges“ Abrollen. Mit mehr Leichtigkeit zu fitten Füßen. Für alle Altersgruppen, die aktiv gegen Fersensporn, Spreiz-, Knick- und Senkfüße werden wollen.
Bitte mitbringen: Bequeme Kleidung

05.05.2019 Aufrecht bleiben!

Bereich: Körperarbeit
Zielgruppe: Für alle, die sich für anatomische Zusammenhänge interessieren
Träger: olkshochschule Neustadt a.d.Donau

Kirchplatz 5
93333 Neustadt a.d.Donau
Tel. 09445/75249-0
Fax. 09445/75249-20
Email: vhs@neustadt-donau.de
Web: http://www.vhs-neustadt-donau.de
Zeitraum: 05.05.2019

1x am Sonntag von 14-17 Uhr in Train
Aufrecht bleiben!
Auch Sie möchten weiter wachsen, oder zumindest im Alter nicht schrumpfen? Geben Sie der Schwerkraft keine Chance, Sie mit zunehmendem Alter zu verformen. Verstehen Sie Ihre Bewegungen und spüren Sie „schädigende“ Bewegungsmuster auf. Durch das Durchspielen vertrauter Alltagssituationen lernen sie mehr über Ihren Körper und die Funktionsfähigkeit der Wirbelsäule. Bringen Sie Ihre Fragen mit! Für einen verantwortungsbewussten, unabhängigen und liebevollen Umgang mit dem eigenen Körper.
Bitte mitbringen: Bequeme Kleidung

10.05.2019 Aktiv gegen Thrombose

Bereich: Körpererfahrung und Gymnastik
Zielgruppe: Für Alle
Träger: VHS LKRS Regensburg
09401-52550
www.vhs-regensburg-land.de
Zeitraum: 10.05.2019

1x am Freitag von 16-19 Uhr
Aktiv gegen Thrombose
Thrombose bedeutet, es bildet sich ein Blutgerinnsel in einem Blutgefäß. Oft sind die Beinvenen betroffen. Werden Sie aktiv, bevor es so weit kommt. Erkennen Sie Risikofaktoren und lernen Sie Vorbeugemöglichkeiten kennten. Hauptsächlich werden wir uns mit dem Thema Bewegung auseinandersetzen. Gezielte Übungen für die Reise und den Alltag. Einfach und effektiv.
Bitte bequeme Kleidung mitbringen.

01.06.2019 Wenn Füße wieder laufen lernen - aktiv gegen Fersensporn und Co.

Bereich: Körperarbeit
Zielgruppe: Menschen mit, und ohne Probleme mit den Füßen
Träger: VHS Schwandorf
09431-42060
Zeitraum: 01.06.2019

x am Samstag von 9.30-12.30 Uhr
Schmerzen? Werden Sie aktiv!. Durch massieren, mobilisieren und kräftigen lernen Sie die Funktion des Fußes kennen. In der Gangschule erkennen Sie ihre Bewegungsfehler und lernen neues anatomisch „richtiges“ Abrollen. Mit mehr Leichtigkeit zu fitten Füßen. Für alle Altersgruppen, die aktiv gegen Fersensporn, Spreiz-, Knick- und Senkfüße werden wollen.
Bitte mitbringen: Bequeme Kleidung

28.06.2019 Hallux Valgus - Großzehe auf Abwegen

Bereich: Körperarbeit
Zielgruppe: Für Menscchen mit Schwierigkeiten mit den Füßen, oder ohne.
Träger: VHS Abensberg
Osterriedergasse 6
93326 Abensberg
Telefon: 09443 910377
Zeitraum: 28.06.2019

1x am Freitag von 17-21 Uhr
Hallux Valgus – Großzehe auf Abwegen
Sie lernen einen verantwortungsbewussten Umgang mit Ihren Füßen, im Zusammenhang des ganzen Körpers, kennen. Erklärungsversuche für die Entstehung von Fußproblemen und Verformungen werden gemeinsam erarbeitet und individuell umgesetzt. Anleitung zur Massage, spezielle Fußgymnastik und die bewusste Umsetzung ins Gehen sind die Elemente dieses Konzeptes.
Bitte mitbringen: Bequeme Kleidung; evtl Theraband

13.07.2019 Aktiv gegen Thrombose

Bereich: Körpererfahrung und Fitness
Zielgruppe: Für alle, die sich für anatomische Zusammenhänge interessieren
Träger: VHS Schwandorf
09431-42060
Zeitraum: 13.07.2019

1x am Samstag von 9.30-12.30 Uhr
Aktiv gegen Thrombose
Thrombose bedeutet, es bildet sich ein Blutgerinnsel in einem Blutgefäß. Oft sind die Beinvenen betroffen. Werden Sie aktiv, bevor es so weit kommt. Erkennen Sie Risikofaktoren und lernen Sie Vorbeugemöglichkeiten kennten. Hauptsächlich werden wir uns mit dem Thema Bewegung auseinandersetzen. Gezielte Übungen für die Reise und den Alltag. Einfach und effektiv.
Bitte bequeme Kleidung mitbringen.

08.11.2019 Unverbissene Kiefererleichterungen

Bereich: Körperarbeit
Zielgruppe: Menschen mit, und ohne Probleme mit dem Kiefer und der Halswirbelsäule
Träger: VHS Straubing
09421-84570
Zeitraum: 08.11.2019

1x am Freitag von 16.30-19.30 Uhr
Unverbissene Kiefererleichterungen
Der aufrechte Nacken in Verbindung mit lockereren Kiefermuskeln wird in diesem Workshop beleuchtet. Lernen Sie die anatomischen Zusammenhänge kennen und verabschieden Sie sich von verbissenen Tatsachen. Wir werden Alltagssituationen, wie Essen und Trinken unter die Lupe nehmen und uns auf die Suche nach mehr Leichtigkeit begeben. Schmerzfrei und beweglich - ein Leben lang.